Die Burg
Café & Restaurant
Das Burghotel
Hochzeiten
Angebote &\Arrangements
Die Räumlichkeiten
Anfahrt
Gästebuch
Gästebuch Archiv
Links
Impressum
Unsere Webcam



 
Gästebuch

Hat es Ihnen bei uns gefallen? So schreiben Sie einen netten Text in unser Gästebuch. Wenn Sie möchten, können Sie auch noch ein Bild dazu hochladen. Wir freuen uns auf Ihren Eintrag.

Das Burgteam


 
  • Besser geht nicht!

    Mit großen Erwartungen und Sonne im Herzen (sowie von oben) stapften wir mit 14 Personen an Karfreitag 2019 den steilen Weg nach oben zum Burgtor. Dort wurden wir bereits vom Burgvoigt, alias Herrn Brandl erwartet. Wie uns dann geschah, läßt sich nur schwer in Worte fassen. Ehe man sich versah, wurde man zum Fetten Zwerg oder zum Taliban, zur Suffkutte, zum Luder oder zur Geilen Heidi Lorelei. Appetitlich die Damen und brünstig die Herren. Jeder von uns bekam sein Fett weg und was soll ich sagen?! Es war ein Mords-Spaß und vor Freude flossen die ersten Tränen.
    Der Hofstaat wurde zusammengestellt und schon zogen wir ein in die Burg, der Armleuchter vorneweg und das Arme Schwein hinten drein.

    Der Burgvoigt führte souverän durch das Programm und sein Vokabular, wie er uns auf die Schippe nahm, kannte keine Grenzen. Wir saßen bei Kerzenschein in einem sehr schönen Kellergewölbe mit mittelalterlichen Klängen und entsprechender Dekoration. Alles perfekt, es fand sich nicht einmal ein Haar in der Suppe! Die Magd, die uns bediente, hübsch bekleidet und stets zur Stelle sowie ein Krug geleeret war.

    Und dann das Essen: von allem was und soooooo lecker! Was für ein schöner Tag, da waren wir uns alle einig. Einzig die Bauchschmerzen! Nicht vom Essen, sondern vom vielen Lachen.

    Das Armbrustschießen- Tournier war auch ein riesen Highlight und jeder Cent war hier bestens investiert. Nach dem Dessert stiegen wir hinab in den Kerker der Burg. Es wurde Honigwein gereicht und die Späße seitens des Burgvoigtes fanden kein Ende.

    Wann wurden wir das letzte Mal so gut unterhalten, bewirtet und beköstigt? Ich weiß es nicht! Wir waren alle begeistert und auf der Rückfahrt nach Leipzig gab es nur ein Thema: Der Eine, der der es verstand uns komplett aufzumischen. Dem wir es neiden mit welchem Geschick er die Zunge führt. Ein Re-Import aus dem Mittelalter, ganz großes Kino.

    Vielen lieben Dank an Herrn Brandl und sein Team, that's Entertainment par exellence! 11 von 10 Punkten!

    Es verneigen sich in tiefer Dankbarkeit
    Torsten Uhr und Freunde

Bitte Kommentare eingeben:

* = Pflichtfelder
  •   
  •   

  • ACHTUNG: Mit dem Übertragen von Bildern sind Sie mit einer evtl. Weiterverwendung durch die 'Burg-Gnandstein' einverstanden.
 

Kohrener Land
Burgmuseum
Burgsage

 

  Kontakt:

  Fon: 034344/61220

  Fax: 034344/61410

  Mail: info@gnandstein.de